Verein zur Förderung des Ägyptischen Museums e.V.

Termine zu  "Vorträge"

   
Alle Termine, Führungen und Vorträge finden, soweit nicht anders angegeben, in deutscher Sprache statt.

Heute ist Mi, der 26. Juli 2017.
Als Sie diese Seite aufriefen, war es 14:50 Uhr.

  • Di, 05. Sept  1719:00 Uhr  

    Import - Export. Altägyptische Handelsbeziehungen im Spiegel der Museen
    Prestigegüter im Rahmen internationaler Kontakte

    (Vortragsreihe)

    Redner: I-Ting Liao M.A.

    Kosten für Nichtmitglieder des Fördervereins: 2 EUR

    Veranstaltungsort:
    Brugsch-Pascha-Saal | Geschwister-Scholl-Straße 2-8 | 10117 Berlin

  • Di, 10. Okt  1719:00 Uhr  

    Import - Export. Altägyptische Handelsbeziehungen im Spiegel der Museen
    Lapislazuli - Der blaue Stein aus Badachschan

    (Vortragsreihe)

    Redner: Dipl.-Rest. Pia Lehmann

    Kosten für Nichtmitglieder des Fördervereins: 2 EUR

    Veranstaltungsort:
    Brugsch-Pascha-Saal | Geschwister-Scholl-Straße 2-8 | 10117 Berlin

  • Di, 07. Nov  1719:00 Uhr  

    Import - Export. Altägyptische Handelsbeziehungen im Spiegel der Museen
    Ägyptens früheste Kontakte zur Westwüste - Ein Blick in das 5. und 4. Jahrtausend v. Chr.

    (Vortragsreihe)

    Redner: Viktoria Fink B.A.

    Kosten für Nichtmitglieder des Fördervereins: 2 EUR

    Veranstaltungsort:
    Brugsch-Pascha-Saal | Geschwister-Scholl-Straße 2-8 | 10117 Berlin

  • Di, 05. Dez  1719:00 Uhr  

    Import - Export. Altägyptische Handelsbeziehungen im Spiegel der Museen
    Migration im alten Ägypten - Kulturelle Kontakte, Austausch, Identitäten

    (Vortragsreihe)

    Redner: Prof. Dr. Verena Lepper

    Kosten für Nichtmitglieder des Fördervereins: 2 EUR

    Veranstaltungsort:
    Brugsch-Pascha-Saal | Geschwister-Scholl-Straße 2-8 | 10117 Berlin

Überblick

Sie benutzen als Browser CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/) Ihr Browser läßt sich leider nicht genauer ermitteln. | Textversion  | Hinweise zur Barrierefreiheit | Produziert von: RexPublica
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Webanalyse