Verein zur Förderung des Ägyptischen Museums e.V.

Berichte aus dem Museum chronologisch

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 (Insgesamt 144 Artikel)
Hier können Sie die auf dieser Seite dargestellten Neuigkeiten auf bestimmte Themengebiete eingrenzen.: 
  • Sept 2022
    Objekte

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Mathematische Merktafel

    Kopfrechnen ist schwer. Spickzettel sind daher beliebt. Eine andere Möglichkeit, um mathematische Berechnungen nicht immer wieder neu durchführen zu müssen, sind Tafeln mit Auflistungen von Multiplikationen und Divisionen, in denen man immer wieder nachschauen kann. Eine solche Merktafel liegt vermutlich mit der hier beschriebenen Holztafel vor. ...
  • Aug 2022
    Objekte

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Briefliche Aufträge

    Durch Briefe erfahren wir viel über die Menschen der damaligen Zeit und erhalten Einblicke in ihren Alltag. Viele Briefe sind jedoch insbesondere wegen ihres fehlenden Kontextes schwer verständlich und der Schriftverkehr nicht immer nachvollziehbar, was auch bei dem hier vorliegenden Fund der Fall ist. ...
  • Juli 2022
    Objekte

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Weizenquittung

    Quittungen gehören zu den am häufigsten Textsorten, die sich auf Papyrus erhalten haben. So besitzt auch die Berliner Papyrussammlung sehr viele dieser meist sehr kurzen und trockenen Texte. Doch enthalten sie sehr viele Informationen, wie am hier vorgestellten Papyrus gezeigt werden kann. ...
  • Juni 2022
    Objekte

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Hymnus an Demeter

    Unscheinbar, aber immer gut für Überraschungen. Ein kleines Papyrusfragment gibt Einblicke in die literarische Produktion jenseits der großen Bildungszentren und kann mit ansonsten kaum oder sogar gar nicht belegten Details punkten. ...
  • Mai 2022
    Objekte

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Die Freier der schönen Helena

    Dass Helena schön war, ist allseits bekannt. Allerdings wurde sie von so vielen Freiern umworben, dass in der Antike regelrechte Listen dazu angefertigt werden mussten. Eine davon hat sich auf diesem Papyrus erhalten, der heute im Neuen Museum in Berlin ausgestellt ist. ...
  • April 2022
    Objekte

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Osterkanon

    'Tag der Auferstehung' - mit diesen Worten beginnt die erste Strophe des Liedes auf diesem Schriftstück und stehen als Überschrift für das Folgende: Christus' Auferstehung, das Osterfest. ...
  • März 2022
    Objekte

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Torzollquittung

    Wer war Satorneilos (Saturninus), für den diese Torzollquittung ausgestellt wurde? Welche Ladung hat er transportiert, die verzollt wurde? Wofür wurde sie gebraucht? Über all diese Fragen gibt die Torzollquittung keine Antwort obwohl dies eigentlich der Sinn des Ganzen ist. ...
  • Feb 2022
    Objekte

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Kopfsteuerquittung

    Schon in der Antike mussten die meisten Bürger höchst unbeliebte Steuern bezahlen. In Ägypten gab es während der römischen Herrschaftszeit beispielsweise die Kopfsteuer. Weitere Hinweise auf diese jährliche Zahlung bietet uns eine Kopfsteuerquittung, erhalten auf einem kleinen Ostrakon....
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 (Insgesamt 144 Artikel)

Überblick

Sie benutzen als Browser CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/) Ihr Browser läßt sich leider nicht genauer ermitteln. | Textversion  | Hinweise zur Barrierefreiheit | Produziert von: RexPublica
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Webanalyse