Verein zur Förderung des Ägyptischen Museums e.V.

Berichte aus dem Museum chronologisch

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 (Insgesamt 83 Artikel)
Hier können Sie die auf dieser Seite dargestellten Neuigkeiten auf bestimmte Themengebiete eingrenzen.: 
  • Nov 2009
    Veranstaltungen

    Orient und Okzident - Wo sich Antike und Moderne berühren

    Das Ägyptische Museum Berlin und die Ägyptische Botschaft Berlin begrüßten die Künstlerin Nazli Madkour zu einem Vortragsabend im Brugsch-Pascha-Saal
  • Okt 2009
    Sudan

    'Naga'-Sudan-Tag am 31. Oktober 2009

    Tagungsprogramm
  • Okt 2009
    Masterplan

    Wiedereröffnung des Neuen Museums

    Impressionen der Ausstellungseröffnung des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung im Neuen Museum am 16. Oktober 2009
  • Sept 2009
    Masterplan

    Abbau und Aufbau der Ausstellungen für das Neue Museum

    Impressionen der Arbeiten vor der Eröffnung des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung im Neuen Museum.
  • Juni 2009
    Sudan

    Meroitische Tempelreliefs als Dauerleihgaben des Sudan für das Ägyptische Museum Berlin

    In Anerkennung des Beitrags der Berliner Museen zur Wiedergewinnung der historischen und kulturellen Identität des Landes hat die Republik Sudan eine große Anzahl von Reliefblöcken aus dem Komplex des Amun-Tempels in Naga der Stiftung Preußischer Kulturbesitz als langfristige Leihgaben zur Verfügung gestellt.
  • März 2009
    Sudan

    Neues aus Naga- Kampagne 19 Jan.-März 2009

    Nach Erledigung der Formalitäten in Khartum und den üblichen 'Hausarbeiten' am Grabungshaus und nach der Anheuerung der Arbeiter wurde die Arbeit in Naga hauptsächlich westlich vom Amuntempel zwischen Hathor-Kapelle und Löwentempel aufgenommen.
  • Dez 2008
    Sudan

    Neuigkeiten aus Naga Nov.- Dez. 2008

    Die 18. Kampagne in Naga (Sudan) ist erfolgreich am 14. Dez. zu Ende gegangen.
  • Nov 2008
    Sudan

    Das Museumsprojekt in Naga

    Für die Planung des Naga-Museums konnte der international renommierte Architekt David Chipperfield (London) gewonnen werden, der den Wiederaufbau des Neuen Museums auf der Berliner Museumsinsel leitet. Für die seit eineinhalb Jahrzehnten im Berliner Naga-Projekt tätigen Halbnomaden des Wadi Awatib ist die antike Ruinenstätte zu 'ihrer' Stadt geworden, auf die sie stolz sind und für deren Schutz sie sich verantwortlich fühlen.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 (Insgesamt 83 Artikel)

Überblick

Sie benutzen als Browser CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/) Ihr Browser läßt sich leider nicht genauer ermitteln. | Textversion  | Hinweise zur Barrierefreiheit | Produziert von: RexPublica
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Webanalyse